Kinderbuch-Couch-Forum

Forums-Suche

Suche im Forum nach

  direkt zu Seite: [vorherige 1 2 3 [...] 7 8 9]
cazor AW: Insektenbuch 25.01.2017, 13:45 Uhr

Wars vll die Grille und die Ameisen?

buchshop.leseschaf.de/ Bilderbuecher-Sammlerstuecke-Raritaeten/ Die-Grille-und-die-Ameisen-Nach-einer-Fabel-von-Aesop-Kaethe-Guenter-Leupold-Eve-Tharlet-Buch.html

Sa_tyr suche dringend altes Kinderbuch 26.01.2017, 16:43 Uhr

Hallo, suche ein altes Kinderbuch, das ich in sehr positiver erinnerung habe. zeitlich wohl so aus den 80ern o 90ern. Leider kann ich mich nur sehr vage an den inhalt erinnern...

es war durchgehend handgezeichnet (farbig) und es wurden verschiedene klassische Monster vorgestellt. (Unsichtbarer Mann, englischer schlossgeist, ect...) zusätzlich war bei jedem Monster ein kleiner kasten in dem verschiedene werte wie intelligenz/ gefährlichkeit beschrieben waren.

Im klappentext stand in etwa "nicht fürchten, streck ihnen die zunge raus, um zu sehen, wie sie sich ärgern"

Hoffe sehr, jemand kann damit etwas anfangen
Danke i. v.
Yurijel AW: Suche altes Kinderbuch 05.02.2017, 19:27 Uhr

Nachdem ich nun schon lange vergeblich auf der Suche bin, vielleicht kann mir ja jmd. helfen:

Ich suche ein Kinderbuch über "Gullivers Reisen", allerdings ein ganz bestimmtes:
der Gulliver war gezeichnet, es war ein Bilderbuch und ich glaube mich zu erinnern, dass er rote Haare hatte.
Die Rückseite des Buches war gelb und man sah darauf lauter kleine Autos, Bärchen, Katzen und Mädchen, immer abwechselnd, wie ein Muster (dadurch erhoffte ich mir, den Verlag ausfindig zu machen...aber das als Suchbegriff, bringt die Suchmaschine nur durcheinander :)

Wäre sehr toll, wenn es vielleicht jmd. aufgrund der Beschreibung erkennt.
Muss wohl so in den 70/80er Jahren gewesen sein.
Danke schonmal
Liebe Grüsse
Katinka248 AW: suche dringend altes Kinderbuch 11.02.2017, 22:41 Uhr

Wir suchen schon seit vielen Jahren verzweifelt nach einem Kinderbuch, welches meiner Mutter früher immer von ihrer Mutter vorgelesen wurde.
Sie erinnert sich daran, dass zwei Bären darin vorkommen, die eventuell "Bert und Bertchen" oder ähnlich heißen. entweder auf dem Buchdeckel oder in dem Buch gibt es ein Bild der zwei Bären mit Farbeimern und einem Baumhaus. Sie meint sich an den Wortlaut "Frühjahrsputz im Wald" zu erinnern.
Es wurde ihr im Zeitraum von etwa 1962 - 1970 vorgelesen.

Es wäre der Herzenswunsch meiner Mutter dieses Buch noch einmal anzuschauen.
Falls irgendwer durch Zufall dieses Buch kennt oder schon einmal gesehen hat, ich wäre für jeden Hinweis sehr, sehr dankbar.
doctorwho79 AW: suche dringend altes Kinderbuch 09.05.2017, 12:08 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin schon lange auf der Suche nach einem Buch aus meiner Kindheit. Ich müsste es in den 80ern gelesen haben, wahrscheinlich ist es auch zu dieser Zeit erschienen. Es handelte sich um ein Bilderbuch mit wenig Text.
Inhaltlich geht es um einen Geiger, der Musik auf einer Hochzeit macht. Nach Ende der Feier muß er durch den nächtlichen Wald zurück nach Hause, doch dort lauern ihm Wölfe auf. Zunächst kann er sie noch mit Stücken der Hochzeitstorte besänftigen, aber die geht ihm schließlich aus. Danach spielt er dann für die Wölfe auf seiner Geige und kann sie so weiter beschäftigen. Schließlich kommt er bei Sonnenaufgang sicher nach Hause.
Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand den Titel nennen könnte.
Vielen Dank!
Robert Ritschard Der Astronomieaufsatz - ein Hit 12.05.2017, 07:26 Uhr

Dringend gesucht ein Astronomiebuch für Kinder; leider erinnere ich mich weder an den Autor/die Autorin noch an den Titel. Der Anfang (ungefähr, nach Erinnerung): Ein kleines Mädchen, Tochter eines Astronomen, mach Schulaufgaben, Papa liest die Zeitung. "Papa, ich sollte einen Aufsatz schreiben - aber ich kann den gar nicht schreiben!" Verwundert fragt der Papa nach dem Warum. "Die Überschrift heisst 'Das Haus, in dem ich wohne' - aber wir wohnen ja gar nicht in einem Haus, wir wohnen doch im Observatorium!" - "Dann schreibst du ganz einfach 'Das Observatorium, in dem ich wohne', geht doch!" - Kurz: Der Aufsatz wird ein Hit, die ganze Klasse ist plötzlich fasziniert vom Thema Astronomie.Spannend undFUNDIERT erzählt, gute Zeichnungen. Für genaue Buchangaben wäre ich sehr dankbar!
Elvira Hackstein AW: suche dringend altes Kinderbuch 03.06.2017, 09:23 Uhr

Hallo!
Ich suche ein Kinderbuch ( Mädchen) ca 60 jahre alt.
Es handelt von einem Mädchen, das in Tasmanien aufwächst,und dann mit den Eltern nach Pherth übersiedelt unter einem Baum seinen Versteck hat und für eine Habseligkeiten eine Ecke hat. Bei einem Gang in die Hügel begegnet ihm ein alter Mann. durch ihn bekommt sie ein Musikinstrument (Mundharmonika?) Sie lernt Klavier spielen. später kommt sie nach Deutschland und bekommt ein Stipendium. Wie es weitergeht, habe ich vergessen. Vielleicht kennt jemand dieses Buch und könnte mir den titel sagen! wäre super!
Rubinha AW: suche dringend altes Kinderbuch 03.06.2017, 23:41 Uhr

Hallo,
Ich bin 40 Jahre alt. Ich suche ein altes Kinderbuch, dass ich als Teenager gelesen habe. Es ging um eine Familie, die in ihr neues Haus im Keller kartoffelähnliche Männchen finden. Kennt jemand dieses Buch?
Danke im Voraus


Ich bin mir nicht sicher, aber das hier sich nach "Wir pfeifen auf den Gurkenkönig" von Christine Nöstlinger 1972 an.



» https://www.amazon.de/Wir-pfeifen-auf-den-Gurkenkönig/dp/340

Killewipps suche dringend altes Kinderbuch 15.07.2017, 23:49 Uhr

Hallo und Hilfe,
Ich bin ganz verzweifelt auf der Suche nach einem alten Kinderbuch, wahrscheinlich so aus den 60/70 er Jahren. Es geht um Kinder (denke mal so um die 10 Jahre alt), die auf einer Insel Urlaub machen, auf der nur Kinder leben und erlaubt sind. Sie organisieren sich komplett selbst, sehr spannend. Dann werden sie, glaube ich, von einer "feindlichen" Kinderbande überfallen... da bin ich mir aber nicht so sicher, oder es gibt einen Sturm, irgendetwas in der Art. Von Stil und Zeitgeist ist es ein bißchen wie "Insel der Abenteuer", denke, es ist auch eine Übersetzung aus dem Amerikanischen gewesen. Es ist nicht "Herr der Fliegen", es war auch überhaupt nicht brutal, nur wahnsinnig spannend. Von Titel her so was wie "Insel der Kinder" oder so ähnlich. Hat jemand eine Idee? Das wäre so genial.
Vielen Dank schon mal
  direkt zu Seite: [vorherige 1 2 3 [...] 7 8 9]
Neuen Forums-Beitrag schreiben

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein (Sie können auch so genannte Nicknames verwenden).

Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse an. Sie wird im Forum angezeigt und verlinkt. Diese Angabe ist freiwillig.

Bitte geben Sie Ihrem Beitrag einen aussagekräftigen Titel.

Geben Sie in dieses Feld bitte Ihren Beitrag ein. URLs werden automatisch zu anklickbaren Links umgewandelt, zusätzlich können Sie Ihren Text formatieren: [fett] Text [/fett] für Fettdruck, [kursiv] Text [/kursiv] für Kursivdruck und [zitat] Text [/zitat] zum Markieren eines Zitats. HTML ist nicht erlaubt.

Sie möchten einen zu Ihrem Beitrag passenden Link angeben? Beachten Sie bitte, dass der Link mit "http://" anfangen muss.

Bitte geben Sie Ihrem Link eine aussagekräftige Bezeichnung.


Felder, die mit "*" gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden. HTML wird nicht unterstützt, es stehen aber eigene Befehle zur Textauszeichnung zur Verfügung.
Mit Klick auf "abschicken" erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen des Gemeinschaftsforums von Krimi-Couch.de und schwedenkrimi.de einverstanden.


Themen-Abo abbestellen

Sie haben diesen Thread per Mail abonniert und wollen keine Mails mehr erhalten?

Dann geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf "abbestellen"

Inhalte von www.kinderbuch-couch.de:

über die Kinderbuch-Couch:

Machen Sie es sich auch auf unseren anderen Online-Angeboten der Literatur-Couch gemütlich:

  • Krimi-Couch.de
  • Phantastik-Couch.de
  • Histo-Couch.de
  • Belletristik-Couch.de
  • Jugendbuch-Couch.de
  • Kochbuch-Couch.de
Kinderbuch-Couch.de ist ein Projekt der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.
Copyright © 2004–2017 Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.